Er hält die ganze Welt in seiner Hand

i

Wir hoffen, Sie hatten ein schönes Pfingstwochenende und erholsame Ferien. Wir sind wieder aus den Pfingstferien zurück und freuen uns auf einen schönen Sommer mit Ihnen und ihren Kindern.

i

i

Am Donnerstag, den 20.06.2019 findet um 8.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Stephanus der Gottesdienst zu Fronleichnam statt. Die Kinder des Kath. Kindergartens St. Georg laufen bei der Prozession mit und singen am 3. Altar ein Lied. In den letzten Tagen haben wir mit den Kindern das Lied kräftig geübt und darauf folgte ein religiöses Angebot zu Fronleichnam. Nun kann die Prozession kommen und die Kinder freuen sich schon Blumen zu streuen und Fahnen zu tragen.

i

Herzliche Grüße

Ihr Kiga-Team

 

Im Gras

i

i

Schau mal da,

da im Gras.

Schau, das ist doch irgendwas?

i

Es ist bunt,

es ist schön.

Ob da bunte Blumen stehn?

i

Ei jei jei,

ei jei jei.

Ist das nicht ein Osterei?

i

Und wer hoppelt,

da im Gras.

Das ist wohl der Osterhas.

i

von Anett Kölpin

i

ii

i

iWir wünschen Ihnen ein gesegnetes Osterfest

 und schöne Feiertage.

Genießen Sie die Zeit im Kreis ihrer Familie.

i

iKunterbunte Ostergrüße

wünscht Ihnen ihr Kiga-Team

 

Hosianna, Hosianna, Jesus ist da!i

Am Sonntag, den 14.04.2019 fand um 9.00 Uhr die alljährliche Palmweihe in Eutingen statt. Die Kinder gestalteten die Palmweihe mit und freuten sich darauf die Gemeinde mit ihrem Lied zu begrüßen. Für die Kinder ging es nach dem Eingangslied in der Kirche weiter in den Kindergarten. Dort hörten sie die religiöse Geschichte „Jesus kommt nach Jerusalem“.

i

Nun sind wir in die Karwoche gestartet und freuen uns schon auf das bevorstehende Osterfest.

i

Herzliche Grüße

Ihr Kiga-Team

 

Narri, Narro, alle Tiere dieser Erde feiern Fasnet

i

i

Passend zu unserem Jahresthema „Wir sind alle Kinder dieser Erde“ haben wir uns gemeinsam mit unserem Elternbeirat ein Thema für die Fasnetszeit überlegt. Auch Tiere und Pflanzen leben auf unserer Erde und auf den verschiedenen Kontinenten. Momentan befinden sich die Sonnenkinder auf dem Kontinent Asien, da leben z.B. in Sumatra die Orang-Utans, auch Waldmensch genannt. Durch Sachgespräche erfahren die Kinder viele verschiedene Informationen zu den einzelnen Tieren und erleben durch Anschauungsmaterial und Dokumentarfilmszenen das ein oder andere Tier mit ganz anderen Augen. Spannend ist es auch, wenn wir wieder eine gemeinsame Kinderkonferenz machen und es um die Wahl eines ganz bestimmten Tieres geht.

i

i

Bald geht die Reise weiter nach Australien, in Europa haben wir uns den Fuchs näher angeschaut und in Afrika waren die Löwen und Elefanten an der Reihe. Manche Tiere leben auch auf mehreren Kontinenten, wie z.B. der Elefant, da es ein afrikanischer und asiatischer Elefant gibt, die sich ein wenig vom Aussehen unterscheiden.

i

Die Blütenkinder haben sich bisher mit den Kontinenten Europa, Afrika, Asien und Australien befasst. Durch kindgerechte und anschauliche Sachinformationen bekamen die Kinder erste Eindrücke der verschiedenen Kontinente. Sachgespräche, Spiele, kreative Angebote, Bilderbücher und auch Anschauungsmaterial dienten zur Veranschaulichung. Da uns Partizipation sehr wichtig ist dürfen die Kinder durch ein Abstimmungsverfahren selbst entscheiden über welches Tier sie von dem jeweiligen Kontinent mehr erfahren wollen.

i

In den nächsten Tagen wollen wir uns noch die Kontinente Nord-und Südmarika und die Antarktis näher anschauen und kennenlernen.

i

Bei uns gehts also tierisch weiter und Ihnen wünschen wir eine schöne und glückselige Fasnetszeit.

i

Ihr Kiga-Team